Psyche & Entspannung » Vereinbarkeit Beruf & Privatleben » Systemische Aufstellungen

Systemische Aufstellungen - Lösungen für Ihre Fragestellungen

Workshop Gruppen-Coaching

Im Rahmen von systemischen Aufstellungen finden Sie hilfreiche Impulse und Lösungen für Konflikte und eingefahrene Beziehungsmuster im Beruf.

Im beruflichen Kontext treten immer wieder Konflikte auf. Manchmal funktionieren geschäftliche Beziehungen nicht, weil alte Beziehungsmuster einer konstruktiven Zusammenarbeit im Weg stehen. Hier setzt eine systemische Aufstellung ansetzen, Hilfestellungen geben und zu Lösungen führen.

Dynamik geschäftlicher Beziehungen klären

Jeder Mensch ist immer Teil eines Systems und steht jederzeit in Beziehung zu seinen Mitmenschen – im beruflichen Kontext gesehen vor allem zu Kollegen/-innen, Führungskräften oder Geschäftspartnern. Diese Beziehungen haben zumeist eine eigene Dynamik, die sowohl fördern als auch einschränken kann. Es lohnt sich grundsätzlich für jede Person, diese Dynamik zu verstehen, zu reflektieren und zu verbessern. Um destruktive Bindungen und Konflikte zu lösen und Ungleichheiten auszugleichen, ist eine systemische Aufstellung sehr sinnvoll. Wer will schließlich nicht seine Beziehungen verbessern?

Was sind systemische Aufstellungen?

Systemische Aufstellungen beanspruchen die Bereitschaft der Teilnehmer/-innen, sich einer ganz anderen Beratungsmethode zu öffnen. Bei einer integral-systemischen Aufstellung erhalten sie die Möglichkeit, nicht direkt sichtbare Hindernisse im persönlichen Umfeld sichtbar zu machen und so wertvolle Impulse und Hilfestellungen zur Lösungsfindung zu erhalten. Aufstellungsveranstaltungen wenden sich in erster Linie an Interessierte, die sich mit Ihrer persönlichen Entwicklung, insbesondere u. a. Work-Life-Balance beschäftigen.

Die Methodik

Bei der Methode erarbeitet der Coach zusammen mit dem Coachee, der in diesem Zusammenhang der oder die „Auftraggeber/-in“ ist, eine konkrete Fragestellung. Dieser „Auftrag“ wird mit Hilfe von „Stellvertretern/-innen“, also Personen, die mit der Thematik nicht vertraut sind, visualisiert. Der oder die „Auftraggeber/-in“ stellt die „Stellvertreter/-innen“ entsprechend ihrer Rolle im Raum auf. Diese Positionierung zeigt Beziehungen und Dynamiken auf. Nun verändert der/die Teilnehmer/-in die Position der „Stellvertreter/-innen“ im Raum, sodass sich ein Lösungsbild im Raum herauskristallisiert. Eine Aufstellung umfasst grundsätzlich ausreichend Zeit für ein klärendes Gespräch zur Aufgabenstellung und ein Nachbereitungsgespräch, um die weitere Vorgehensweise zu klären und festzulegen. Unser erfahrener Trainer wendet eine Methode der systemischen Aufstellung an, die speziell für den Business-Kontext entwickelt wurde.

Wann ist eine systemische Aufstellung sinnvoll?

Mit einer integral-systemischen Aufstellung erhalten die Teilnehmer/-innen wertvolle Impulse und Hilfestellungen zur Lösung von Situationen, mit denen sie aktuell nicht zufrieden sind.

Berufliche Anliegen, bei denen eine systemische Aufstellung zum Einsatz kommen kann, sind:

  • Unternehmensstrategien
  • Produktentwicklungen
  • Verhandlungsstrategien
  • Team-, Produkt- und Prozessoptimierung
  • Nachfolge/Führung

Machen Sie mit Hilfe der systemischen Aufstellung negative Dynamiken und Beziehungsmuster in Teams, in der Abteilung, in Projekten oder mit Geschäftspartnern sichtbar, lösen Sie so persönliche Konflikte auf und tragen Sie zur Verbesserung beruflicher Beziehungen bei!

Benötigte Ausstattung Unterlagen werden gestellt
Adresse Fabrikstraße 5
Praxis Stillpoint
38122 Braunschweig
Germany
Teilnehmeranzahl 8 – 16
150 € / Stück
Gesunde Führung, Kommunikation, Teamentwicklung, Prozessoptimierung
Hannover
Sie haben Interesse an diesem oder anderen Produkten bzw. Dienstleistungen rund um das Thema Gesundheit? Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns
Sie haben eine Anfrage oder benötigen Beratung? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
MEDISinn-Newsletter
Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Informationen rund um psychische und physische Gesundheit am Arbeitsplatz.

MEDISinn-Dossier:
COVID-19-Schutzimpfungen für Unternehmen
Das MEDISinn Impf-Dossier für Newsletter-Abonnenten

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie kostenlos unser 27-seitiges Impf-Dossier:

  • Leitfaden zur COVID-19-Impfung für Betriebe
  • Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Impfmöglichkeiten in Unternehmen
  • Interview mit Betriebsmediziner Dr. Luick zur betrieblichen Pandemieplanung
  • Coronavirus-Etikette mit den wichtigsten Corona-Vorkehrungen zum Ausdrucken und Aufhängen
Psyche & Entspannung
keyboard_arrow_down
keyboard_arrow_up
Gesundes Unternehmen
keyboard_arrow_down
keyboard_arrow_up
Kostenloser Service
keyboard_arrow_down
keyboard_arrow_up
MEDISinn
keyboard_arrow_down
keyboard_arrow_up