Körper & Bewegung » Ergonomie & Physiotherapie » Ergonomieberatung
©Michael Fleischer

ERGOCoaching – Ergonomie am Arbeitsplatz

Einzel-Coaching Gruppen-Coaching Analyse / Untersuchung förderbar via gesetzl. Krankenkasse

Gestalten Sie die Arbeitsumgebung in Ihrem Betrieb ergonomisch und steigern Sie damit auch die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter/-innen.

©Michael Fleischer

Das Bewegungsverhalten und der Umgang mit Lasten wirken sich direkt auf die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter/-innen aus. Deshalb ist es wichtig, dass Sie und Ihre Mitarbeiter/-innen sich ergonomisch bewegen und mit Belastungen umgehen sowie sitzen.

Belastungen bei Arbeitsabläufen reduzieren, Gesundheit langfristig erhalten

Im ERGOCoaching analysiert und optimiert unser Partner Bewegungsabläufe im Arbeitsalltag aus sportwissenschaftlicher und physiotherapeutischer Sicht. Anschließend zeigen die Experten Ihren Mitarbeitern/-innen Handlungsanleitungen zu ergonomisch günstigen Bewegungsabläufen auf. Anhand konkreter Ausgleichs- und Mobilisationsübungen für den Arbeitsalltag reduzieren die Teilnehmer/-innen gezielt Belastungen des Muskel-Skelettsystems, indem sie lernen, diese rechtzeitig selbst wahrzunehmen und auszugleichen. Mit dem ERGOCoaching erarbeiten die Teilnehmer/-innen gezielte Lösungsmöglichkeiten für ein belastungsreduziertes Arbeiten und erproben diese, sodass sich neue, gesundheitsfördernde Abläufe dauerhaft festigen.

ERGOCoaching für mehr Ergonomie am Arbeitsplatz

Unser Partner bietet Ihnen und Ihren Mitarbeiter/-innen umfassende Dienstleistungen rund um ergonomisch gestaltete Arbeitsabläufe und -umgebungen an. Die verschiedenen Module bauen aufeinander auf, können aber auch einzeln in Anspruch genommen werden. Jede Maßnahme entspricht den gesetzlichen Qualitätskriterien für die Betriebliche Gesundheitsförderung. Die Kombination aus Verhaltens- und Verhältnisprävention lässt sich hervorragend in den Arbeitsablauf integrieren.

Modul 1: Ergonomie-Analyse (physische Gefährdungsbeurteilung)

Im ersten Schritt erhebt unser Partner Analysedaten zu körperlichen Belastungen des Muskel-Skelettsystems, Bewegungsabläufen und Bewegungsverhalten nach den Leitmerkmalmethoden und erstellt einen Bericht dazu. Die Coaches begleiten außerdem Führungskräfte bei der Umsetzung (Verhältnisprävention).

Modul 2: Interaktiver Workshop

Auf Basis der erhobenen, umfassenden Analysedaten zur Körperwahrnehmung und ergonomischen Bedingungen am Arbeitsplatz erlernen die Mitarbeiter/-innen in einem individuellen Workshop Entlastungs- und Mobilisationsübungen zur Selbstwahrnehmung und Eigenreflexion. Die Teilnehmer/-innen erhalten Grundinformationen zu gesundheitsbewussten Bewegungsabläufen am Arbeitsplatz und reflektieren ihr eigenes Bewegungsverhalten (Verhaltensprävention).

Modul 3: Coaching I mit Zieldefinition

Die Coaches gehen in individuellen und persönlichen Gesprächen auf die Bedürfnisse der Teilnehmer/-innen ein. Ihre Mitarbeiter/-innen wenden die vermittelten Inhalte praktisch unter Anleitung an und legen eine freiwillige Zielvereinbarung zur Verbesserung des Bewegungsverhaltens fest.

Modul 4: Übungsphase

Modul 5: Coaching II - Reflexion

Die Teilnehmer/-innen reflektieren gemeinsam mit dem/der Trainer/-in, ob sie die Ziele zur Veränderung des eigenen Bewegungsverhaltens umsetzen konnten. Sie wiederholen außerdem die Übungen aus dem Coaching von Phase I.

Modul 6: Abschlussveranstaltung, Feedback

Ihre Mitarbeiter/-innen reflektieren und besprechen gemeinsam die Inhalte und erhalten weitere Informationen und Anregungen für ihr Arbeits- und Privatleben.

Beugen Sie aktiv berufsbedingten Erkrankungen des Bewegungsapparats vor

Analyse, Workshop, Coaching, Übungen und Feedback – das Angebot unseres Partners geht das Thema Ergonomie am Arbeitsplatz ganzheitlich an und richtet sich ganz nach Ihren Bedürfnissen. Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter/-innen mit gezielter Prävention im Bereich Ergonomie helfen Sie ihnen, berufsbedingte Beschwerden und Krankheiten zu verhindern, bevor diese entstehen.

Benötigte Ausstattung Konferenzraum, Beamer und Leinwand
Weitere Informationen Jedes der Module kann auch einzeln gebucht werden.
Adresse Goethestraße 31
73557 Mutlangen
Germany
Angeboten im Umkreis von 100 km
Teilnehmeranzahl 5 – 15
Ausführungszeit pro Teilnehmer 20min – 1h 30min
Anzahl der Sitzungen 2 – 10


Dieses Produkt weiterempfehlen:

Angebot einholen
Sie haben Interesse an diesem oder anderen Produkten bzw. Dienstleistungen rund um das Thema Gesundheit? Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns
Sie haben eine Anfrage oder benötigen Beratung? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
MEDISinn-Newsletter
Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Informationen rund um psychische und physische Gesundheit am Arbeitsplatz.

MEDISinn-Dossier:
COVID-19-Schutzimpfungen für Unternehmen
Das MEDISinn Impf-Dossier für Newsletter-Abonnenten

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie kostenlos unser 27-seitiges Impf-Dossier:

  • Leitfaden zur COVID-19-Impfung für Betriebe
  • Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Impfmöglichkeiten in Unternehmen
  • Interview mit Betriebsmediziner Dr. Luick zur betrieblichen Pandemieplanung
  • Coronavirus-Etikette mit den wichtigsten Corona-Vorkehrungen zum Ausdrucken und Aufhängen
Psyche & Entspannung
keyboard_arrow_down
keyboard_arrow_up
Gesundes Unternehmen
keyboard_arrow_down
keyboard_arrow_up
Kostenloser Service
keyboard_arrow_down
keyboard_arrow_up
MEDISinn
keyboard_arrow_down
keyboard_arrow_up