Gesundes Unternehmen » Gesunde Strukturen & Prozesse » Weiterbildung im BGM
© Pexels

Qualifizierung betrieblicher Gesundheitsmultiplikatoren

Relax Gesundheitsmanagement

Gruppen-Coaching Beratung

Bringen Sie Ihr BGM voran – mit Hilfe von speziell qualifizierten Gesundheitsmultiplikatoren in Ihrem Unternehmen!

© Pexels

„Es gibt nicht nur ansteckende Krankheiten, es gibt auch ansteckende Gesundheit.“ (Kurt Hahn)

Nutzen Sie genau diesen Effekt in Ihrem Betrieblichen Gesundheitsmanagement, indem sie Ihre Kollegen/-innen als Gesundheitsmultiplikatoren ausbilden lassen. Sie setzen sich als Botschafter alltäglich für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter/-innen ein, dienen als Vorbild und Ansprechpartner in Gesundheitsfragen. Durch die aktive Mitgestaltung gesundheitsinteressierter Mitarbeiter/-innen wird der Prozess der Gesundheitsförderung authentisch und zielgerichtet. Profitieren Sie als Unternehmen nachhaltig davon!

Inhalt der Qualifizierung zu Gesundheitsmultiplikatoren

Die Gesundheitsmultiplikatoren werden befähigt, kurze Bewegungs- und Entspannungspausen anzuleiten und dienen zugleich als Bindeglied zwischen dem Steuergremium des BGM und den Teams im Unternehmen.

Die Schulungsinhalte umfassen in der Regel folgende Bereiche:

  • Bewegungsförderung
  • Regeneration am Arbeitsplatz
  • Grundkenntnisse Ergonomie
  • Stressbewältigung
  • Life-Balance
  • Ideenentwicklung und methodisches Verständnis für die Umsetzung von Gesundheitsimpulsen in den jeweiligen Teams der Multiplikatoren

Ablauf der Qualifizierung zu Gesundheitsmultiplikatoren

Zunächst analysieren die Experten/-innen unseres Partners die Situation und Strategie in Ihrem Unternehmen. Sie erstellen ein „Train the Trainer – Konzept“ für drei bis fünf Jahre zur Qualifizierung Ihrer Gesundheitsmultiplikatoren. Der Prozess startet mit einer drei- bis sechstägigen Basisschulung, gefolgt von einem eintägigen Refresher nach drei Monaten. Dann folgt jährlich ein Refresher inklusive Strategieworkshop und Evaluation. Mit diesem nützlichen BGM-Modul verbessern Sie Ihre Unternehmenskultur in den Bereichen Gesundheit und Leistung wirksam und nachhaltig.

So profitieren Sie und Ihr Unternehmen:

  • Gesundheitsmultiplikatoren können im Gegensatz zu externen Trainern situativ und zeitlich flexibel Gesundheitsimpulse setzen.
  • Sie entwickeln neue Ideen, um das Wohlbefinden am Arbeitsplatz und im Team zu steigern.
  • Sie leiten nicht nur Bewegungsübungen an, sondern kümmern sich um eine regelmäßige Aktivierung für verschiedene Gesundheitsbereiche.
  • Gesundheitsmultiplikatoren entlasten und unterstützen Führungskräfte in ihrer Verantwortung für die Mitarbeitergesundheit.
  • Multiplikatoren unterschiedlicher Unternehmensbereiche vernetzen sich während des Gruppen-Coachings untereinander.

Unser erfahrener Partner relax Gesundheitsmanagement hat bereits rund 1.000 Gesundheitsmultiplikatoren für namhafte Unternehmen und Behörden geschult. Bringen Sie Ihr BGM aufs nächste Level und bilden Sie sich und Ihre Kollegen/-innen als Gesundheitsmultiplikatoren weiter!

Benötigte Ausstattung Schulungsraum mit Moderationsmaterial
Weitere Informationen Zeitlicher Ablauf: Drei bis sechstägige Basisschulung, eintägiger Refresher nach drei Monaten. Danach jährlich ein Refresher inklusive Strategieworkshop und Evaluation.
Teilnehmeranzahl 6 – 12
Ausführungszeit pro Teilnehmer 3d – 6d
400 € / Person
Sie haben Interesse an diesem oder anderen Produkten bzw. Dienstleistungen rund um das Thema Gesundheit? Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns
Sie haben eine Anfrage oder benötigen Beratung? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
Psyche & Entspannung
keyboard_arrow_down
keyboard_arrow_up
Gesundes Unternehmen
keyboard_arrow_down
keyboard_arrow_up
Kostenloser Service
keyboard_arrow_down
keyboard_arrow_up
MEDISinn
keyboard_arrow_down
keyboard_arrow_up